• Auslandskrankenversicherungen im Vergleich
  • Online informieren, prüfen und beantragen
  • So läßt sich bares Geld sparen

Auslandskrankenversicherung Allianz Worldwide Care

Freitag, 5. Oktober 2012

Gerade in einer globalisierten Welt wie der unseren, in der viele häufig in aller Herren Länder unterwegs sind, wird ein maßgeschneiderter internationaler Krankenversicherungsschutz immer wichtiger. Einer der führenden Anbieter internationaler Auslandsrankenversicherungen ist die Allianz Worldwide Care.

Wir leben in einer Zeit, in der die Welt zusammengewachsen ist, zu einem globalen Dorf, wie es so schön heißt. Immer öfter sind wir in diesem Dorf unterwegs, beruflich oder privat, für einige Tage oder auch für mehrere Monate. Doch nicht immer geht auf diesen Reisen alles Gut, besonders vor gesundheitlichen Problemen ist niemand gefeit. Die Allianz Worldwide Care bietet deshalb seit mehr als 10 Jahren spezielle, internationaler Auslandskrankenversicherungen an:

  • für Firmenkunden – vom Angestellte bis hin zu deren Familien – und
  • für Privatpersonen.

Doch welches Unternehmen steckt hinter dem Namen Allianz Worldwide Care und welche Produkte bietet es eigentlich an?

Die Allianz Worldwide Car in Zahlen

Die Allianz Worldwide Car ist eine hundertprozentige Tochter der Allianz Gruppe und wurde im Jahr 2000 als Spezialist für die internationale Krankenversicherung gegründet. Das Unternehmen kann auf die mehr als hundertjährige Erfahrung und die gesamte infrastrukturelle Kompetenz der Allianz Gruppe zurückgreifen, die als größter Versicherungsdienstleister der Welt:

  • mit seinen gut 150.000 Mitarbeitern
  • weltweit mehr als 75 Mio. Kunden betreut.

Der Mutterkonzern erwirtschaftet im Jahr 2010 einen Gesamtumsatz von ca. 106 Mrd. Euro. Die Tochtergesellschaft Allianz Worldwide Care zählt mittlerweile viele an der Frankfurter Börse notierte und/oder im Global Fortune 500 Ranking gelistete Unternehmen zu seinen Kunden und ist von der Ratingagentur Standard & Poor’s mit „A Stable“ bewertet, einem der höchsten Ratings eines internationalen Krankenversicherers.

Auslandskrankenversicherungen der Allianz Worldwide Care

Die Allianz Worldwide Care ist auf das Angebot internationaler Krankenversicherungen für die Mitarbeiter von Unternehmen, unter anderem:

  • für ins Ausland entsandte Mitarbeiter,
  • für ausländische Beschäftigte im Inland oder
  • für Mitarbeiter aus Drittländern.

Angeboten werden die Versicherungen für verschiedene Regionen, etwa für Lateinamerika, das Vereinigtes Königreich, die Kanalinseln, die Vereinigten Arabischen Emirate oder China.

Eine internationale Krankenversicherung offeriert das Unternehmen aber auch Privatpersonen in vier Haupttarifen. Das Versicherungsportfolio reicht hier von einer Auslandskrankenversicherung mit weltweitem Standard-Krankenversicherungsschutz bis hin zu ergänzenden Sondertarifen wie dem Zahn-, dem Mutterschafts- oder dem Ambulanttarif für routinemäßige Behandlungen und Untersuchungen.