• Auslandskrankenversicherungen im Vergleich
  • Online informieren, prüfen und beantragen
  • So läßt sich bares Geld sparen

Tabellen

Montag, 29. April 2019

Tabelle 1 – Studenten

Auslandskrankenversicherung für Studenten
bis zu 5 Jahren
BASIC PROFI PREMIUM
Ambulante Heilbehandlungskosten gem. Gebührenordnung
für Ärzte
     
Laborleistungen bis 1,15-fach 1,8-fach Höchstsatz
Technische Verrichtung bis 1,8-fach 1,8-fach Höchstsatz
In anderen Fällen bis 2,3-fach 2,3-fach Höchstsatz
Behandlungen außerhalb Deutschlands werden im Rahmen der ortsüblichen Sätze erstattet      
ärtzliche verordnete Medikamente und Verbandmittel 100% 100% 100%
Massagen, medizinische Packungen un Inhalationen pro Jahr 250 € 500 € 100%
Schwangerschaftsuntersuchungen und -behandlungen 100% 100% 100%
Entbindung- nach 8 Monaten Wartezeit ab Vertragsbeginn 100% 100% 100%
ärtzliche verordnete Hilfsmittel infolge eines Unfalles 100% 100% 100%
zahnärztliche Heilbehandlungskosten gem. Gebührenordnung für Zahnersatz zu 50% pro Jahr bis 2,3-fach 2,3-fach Höchstsatz
schmerzstillende Zahnbehandlung zu 100% pro Jahr bis 250 € 750 € 1.000 €
Wiederherstellung der Funktion von Zahnersatz zu 50% pro Jahr bis 1.000 € 1.500 € 2.000 €
Zahnersatz zu 50% pro Jahr bis 1.500 € 2.000 €
unfallbedingter Zahnersatz pro Jahr bis 2.500 € 2.500 €
stationäre Behandlungskosten in einem Mehrbettzimmer 100% 100% 100%
Transport zur Stationären Behandlung 100% 100% 100%
medizinisch notwendige Rehabilationsmaßnahmen 100% 100% 100%
Kranken-Rücktransportkosten ins Heimatland 100% 100% 100%
Überführungs- und Bestattungskosten bis 10.000 € 10.000 € 15.000 €
Rückreisekosten Nachhause bei Erkrankung von Angehörigen bis 1.000 €
Kosten des Beförderungsmittels (einfache Klasse) für die Heim- und Rückreise eines Angehörigen bei einem stationären Aufenthalt (mind. 14 Tage) der versicherten Person 100% 100%
Monatsprämie bis zum 12. Monat pro Person (EUR) 31 € 39 € 44 €
Monatsprämie ab 13. Monat bis 60. Monat pro Person (EUR) 44 € 55 € 65 €
Beantragen      
Versicherungsbedingungen      
Produktinformationsblatt      
Prospekt      

Tabelle 2 – Au-pair

Auslandskrankenversicherung für Au-pair
bis zu 3 Jahren
BASIC PROFI PREMIUM
Ambulante Heilbehandlungskosten gem. Gebührenordnung
für Ärzte
     
Laborleistungen bis 1,15-fach 1,8-fach Höchstsatz
Technische Verrichtung bis 1,8-fach 1,8-fach Höchstsatz
In anderen Fällen bis 2,3-fach 2,3-fach Höchstsatz
Behandlungen außerhalb Deutschlands werden im Rahmen der ortsüblichen Sätze erstattet      
ärtzliche verordnete Medikamente und Verbandmittel 100% 100% 100%
Massagen, medizinische Packungen un Inhalationen pro Jahr 250 € 500 € 100%
Schwangerschaftsuntersuchungen und -behandlungen 100% 100% 100%
Entbindung- nach 8 Monaten Wartezeit ab Vertragsbeginn 100% 100% 100%
ärtzliche verordnete Hilfsmittel infolge eines Unfalles 100% 100% 100%
zahnärztliche Heilbehandlungskosten gem. Gebührenordnung für Zahnersatz zu 50% pro Jahr bis 2,3-fach 2,3-fach Höchstsatz
schmerzstillende Zahnbehandlung zu 100% pro Jahr bis 250 € 750 € 1.000 €
Wiederherstellung der Funktion von Zahnersatz zu 50% pro Jahr bis 1.000 € 1.500 € 2.000 €
Zahnersatz zu 50% pro Jahr bis 1.500 € 2.000 €
unfallbedingter Zahnersatz pro Jahr bis 2.500 € 2.500 €
stationäre Behandlungskosten in einem Mehrbettzimmer 100% 100% 100%
Transport zur Stationären Behandlung 100% 100% 100%
medizinisch notwendige Rehabilationsmaßnahmen 100% 100% 100%
Kranken-Rücktransportkosten ins Heimatland 100% 100% 100%
Überführungs- und Bestattungskosten bis 10.000 € 10.000 € 15.000 €
Tages-Ausfallgeld ab dem 6. Tag einer stationären Krankenhausbehandlung (max. 90 Tage) 10 € 10 €
Rückreisekosten Nachhause bei Erkrankung von Angehörigen bis 1.000 €
Kosten des Beförderungsmittels (einfache Klasse) für die Heim- und Rückreise eines Angehörigen bei einem stationären Aufenthalt (mind. 14 Tage) der versicherten Person 100% 100%
Monatsprämie pro Person (EUR) 33 € 41 € 48 €
Beantragen      
Versicherungsbedingungen      
Produktinformationsblatt      
Prospekt      

Tabelle 3 – Versicherungs.Langzeitreisen

Versicherungsschutz für befristete Langzeitreisen (Tarif VB-KV 2010 (HGP))
Ambulante Heilbehandlungskosten beim Arzt 100%
Stationäre Heilbehandlungen 100%
Ärtzliche verordnete Medikamente und Verbandmittel 100%
Zahnmedizinische Heilbehandlung – nach 8 Monaten Wartezeit 100%
Uahnersatz/Kieferorthopädische Maßnahemen – 80%, pro jahr maximal 2.000 €
Vorsorgeuntersuchungen 100%
Schwangerschaftsuntersuchung und -behandlung 100%
Entbindung – nach 8 Monaten Wartezeit 100%
Hilfsmittel: Bandagen, Bruchbänder, orthopädische Einlagen und Gehstützen in einfacher Ausfertigung 100%
Sehhilfe pro versicherter Person und Versicherungsjahr bis zu 50 €
Kosten für den Krankentransport zur Stationaren Behandlung 100%
Medizinische notwendiger Rücktransport oder Überführung in das Heimatland:  
Innerhalb eines Kontinentes bis 5.000 €
Kontinentübergreifend bis 10.000 €

3.1

Monatsprämien Ohne USA/Canada
Eintrittsalter pro Person EUR Code
Versicherungsberechtigter bis zum 65. Geburtstag 139 € 50657
Familienangehörige bis zum 65. Geburtstag 190 € 50658

3.2

Monatsprämien INKL. USA/Canada mit 500 € Selbstbeteiligung
Eintrittsalter pro Person EUR Code
Versicherungsberechtigter bis zum 65. Geburtstag 389 € 50659
Familienangehörige bis zum 65. Geburtstag 589 € 50660

Tabelle 4 – Krankenvers. bis Aufenth.5Jahre

Auslandsreise -Krankenversicherung für Aufenthalte
bis zu 5 Jahren(Tarif VB-KV 2008 (RKL))
BASIC PROFI
ambulante Heilbehandlungskosten beim Arzt 100% 100%
ärtzliche verordnete Medikamente und Verbandmittel 100% 100%
ärtzliche verordnete Hilfsmittel infolge eines Unfalles 100% 100%
ärtzliche verordnete Hilfsmittel (nicht unfallbedingt) pro Jahr bis 2.000 €
ärzlich verordnete Massagen, medizinische Packungen und Inhalationen 100% 100%
schmerzstillende Zahnbehandlung 100% 100%
stationäre Behandlungskosten 100% 100%
Krankentransportkosten zur stationären Behandlung 100% 100%
Kosten für den medizinisch sinnvollen Rücktransport 100% 100%
Überführungs- und Bestattungskosten 10.000 € 10.000 €
Vorsorgeuntersuchungen pro Jahr 100%
Zahersatz – 80 %, pro Jahr maximal 1.500 €
Selbstbehalt je Versicherungsfall 25 € 25 €

4.1

Monatsprämien Auslandsreise-Krankenversicherung OHNE USA/CAN
Eintrittsalter BASIC PROFI
pro Person EUR Code pro Person EUR Code
Kinder bis zum 18. Geburtstag 39 € .01987 45 € .01990
bis zum 65. Geburtstag 59 € .01988 89 € .01991
ab dem 65. Geburtstag, bis zum 75. Geburtstag* 236 € .01989 356 € .01992

4.2

Monatsprämien Auslandsreise-Krankenversicherung INKL. USA/CAN
Eintrittsalter BASIC PROFI
pro Person EUR Code pro Person EUR Code
Kinder bis zum 18. Geburtstag 98 € .01993 108 € .01996
bis zum 65. Geburtstag 148 € .01994 178 € .01997
ab dem 65. Geburtstag, bis zum 75. Geburtstag* 592 € .01995 712 € .01998
* Die Versicherung kann bis zum 75. Geburtstag abgeschlossen werden

Tabelle 5 – Auslandreise viele Reisen

Auslandsreise-Krankenversicherung für beliebig viele Reisen (Tarif VB-KV 2009 (RKJ))
ambulante Heilbehandlungskosten beim Arzt 100%
ärztlich verordnete Medikamente und Verbandmittel 100%
ärztlich verordnete Hilfsmittel infolge eines Unfalles 100%
ärztlich verordnete Massagen, medizinische Packungen und Inhalationen je Reise bis 300 €
schmerzstillende Zahnbehandlung 100%
stationäre Behandlungskosten 100%
Kur- und Sanatoriumsbehandlungen sowie Rehabilitationsmaßnahmen aufgrund eines schweren Schlaganfalles, schweren Herzinfarktes oder einer schweren Skeletterkrankung 100%
Krankentransportkosten zur stationären Behandlung bzw. zum Arzt 100%
Kosten für den medizinisch sinnvollen Rücktransport 100%
Überführungs- und Bestattungskosten bis 10.000 €
bei Vorleistung eines anderen Leistungsträgers leistet die HanseMerkur zusätzlich:  
-bei stationärer Behandlung ein Krankenhaustagegeld (maximal für 14 Tage) in Höhe von täglich 50 €
-bei ambulanter Behandlung einen Pauschalbetrag pro behandelte Person in Höhe von 25 €

5.1

Jahresprämien Auslandsreise-Krankenversicherung
Eintrittsalter pro Person EUR Code Familien EUR Code
bis zum 65. Geburtstag 9,50 € 1044 25 € 1047
ab dem 65. Geburtstag, bis zum 75. Geburtstag 28 € 1045 57 € 1048
ab dem 75. Geburtstag 39 € 1046 79 € 1049

Tabelle 6 – Auslandsreise bis zu 365 Tagen

Auslandsreise-Krankenversicherung für Aufenthalte
bis zu 365 Tagen(Tarif VB-KV 2009 (RK 365))
ambulante Heilbehandlungskosten beim Arzt 100%
ärztlich verordnete Medikamente und Verbandmittel 100%
ärztlich verordnete Hilfsmittel infolge eines Unfalles 100%
ärztlich verordnete Massagen, medizinische Packungen und Inhalationen 100%
schmerzstillende Zahnbehandlung 100%
stationäre Behandlungskosten 100%
Kur- und Sanatoriumsbehandlungen sowie Rehabilitationsmaßnahmen aufgrund eines schweren Schlaganfalles, schweren Herzinfarktes oder einer schweren Skeletterkrankung 100%
Krankentransportkosten zur stationären Behandlung 100%
Kosten für den medizinisch sinnvollen Rücktransport 100%
Überführungs- und Bestattungskosten 100%
bei Vorleistung eines anderen Leistungsträgers leistet die HanseMerkur zusätzlich:  
-bei stationärer Behandlung ein Krankenhaustagegeld (maximal für 14 Tage) in Höhe von täglich 50 €
-bei ambulanter Behandlung einen Pauschalbetrag pro behandelte Person in Höhe von 25 €

6.1

Tagesprämien Auslandsreise-Krankenversicherung OHNE USA/CAN
Eintrittsalter pro Person EUR Code
bis zum 65. Geburtstag 1,05 € .01050
ab dem 65. Geburtstag, bis zum 75. Geburtstag 2,90 € .01051

6.2

Tagesprämien Auslandsreise-Krankenversicherung INKL. USA/CAN
Eintrittsalter pro Person EUR Code
bis zum 65. Geburtstag 2,90 € .01052
ab dem 65. Geburtstag, bis zum 75. Geburtstag 8,90 € .01053

Tabelle 7 – Auslandsreise bis 5 Jahre

Auslandsreise -Krankenversicherung für Aufenthalte
bis zu 5 Jahren(Tarif VB-KV 2008 (RKL))
BASIC PROFI
ambulante Heilbehandlungskosten beim Arzt 100% 100%
ärztlich verordnete Medikamente und Verbandmittel 100% 100%
ärztlich verordnete Hilfsmittel infolge eines Unfalles 100% 100%
ärztlich verordnete Hilfsmittel (nicht unfallbedingt) pro Jahr bis 2.000 €
ärztlich verordnete Massagen, medizinische Packungen und Inhalationen 100% 100%
schmerzstillende Zahnbehandlung 100% 100%
stationäre Behandlungskosten 100% 100%
Krankentransportkosten zur stationären Behandlung 100% 100%
Kosten für den medizinisch sinnvollen Rücktransport 100% 100%
Überführungs- und Bestattungskosten 10.000 € 10.000 €
Vorsorgeuntersuchungen pro Jahr 100%
Zahersatz – 80 %, pro Jahr maximal 1.500 €
Selbstbehalt je Versicherungsfall 25 € 25 €

7.1

Monatsprämien Auslandsreise-Krankenversicherung OHNE USA/CAN
Eintrittsalter BASIC PROFI
pro Person EUR Code pro Person EUR Code
Kinder bis zum 18. Geburtstag 39 € .01987 45 € .01990
bis zum 65. Geburtstag 59 € .01988 89 € .01991
ab dem 65. Geburtstag, bis zum 75. Geburtstag* 236 € .01989 356 € .01992

7.2

Monatsprämien Auslandsreise-Krankenversicherung INKL. USA/CAN
Eintrittsalter BASIC PROFI
pro Person EUR Code pro Person EUR Code
Kinder bis zum 18. Geburtstag 98 € .01993 108 € .01996
bis zum 65. Geburtstag 148 € .01994 178 € .01997
ab dem 65. Geburtstag, bis zum 75. Geburtstag* 592 € .01995 712 € .01998
* Die Versicherung kann bis zum 75. Geburtstag abgeschlossen werden

Tabelle 8 – ausländische Gäste 365 Tage

Reiseschutz für ausländische Gäste bis zu 365 Tagen(Tarif VB-KV 2008 (AG 365))
ambulante Heilbehandlungskosten gemäß Gebührenordnung für Ärzte1  
nach der Nr. 437 und dem Abschnitt M (Laborleistungen) bis 1,15-fach
nach den Abschnitten A,E und O (technische Verrichtungen) bis 1,8-fach
in allen anderen Fällen bis 2,3-fach
Behandlung außerhalb Deutschlands werden im Rahmen der ortsüblichen Sätze erstattet  
ärztlich verordnete Medikamente und Verbandmittel 100%
ärztlich verordnete Hilfsmittel infolge eines Unfalles 100%
ärztlich verordnete Massagen, medizinische Packungen und Inhalationen pro Jahr bis 300 €
zahnärztliche Heilbehandlungskosten gemäß der Gebührenordnung für Zahnärzte 2,3-fach
schmerzstillende Zahnbehandlung/Wiederherstellung der Funktion von Zahnersatz pro Jahr bis 600 €
Schwangerschaftsuntersuchungen und -behandlungen 100%
Entbindung – nach 8 Monaten Wartezeit 100%
stationäre Behandlungskosten in einem Mehrbettzimmer 100%
Transport zur stationären Behandlung 100%
Überführungs- und Bestattungskosten 10.000 €
Selbstbehalt je Versicherungsfall 25 €
1 Behandlungen außerhalb Deutschlands werden im Rahmen der ortsüblichen Sätzen erstattet.

8.1

Tagesprämien Reiseschutz für ausländische Gäste bis zu 365 Tagen
Eintrittsalter pro Person EUR Code
bis zum 65. Geburtstag 1,70 € .01944
ab dem 65. Geburtstag, bis zum 75. Geburtstag2 3,50 € .01945
Die Mindestprämie beträgt 10 € .01874
2 Die Versicherung kann bis zum 75. Geburtstag abgeschlossen werden.

Tabelle 9 – ausländische Gäste 5 Jahre

Reiseschutz für ausländische Gäste
bis zu 5 Jahren(Tarif VB-KV 2008 (AGL))
BASIC PROFI
ambulante Heilbehandlungskosten gemäß Gebührenordnung für Ärzte1    
nach der Nr. 437 und dem Abschnitt M (Laborleistungen) bis 1,15-fach 1,15-fach
nach den Abschnitten A, E und O (technische Verrichtungen) bis 1,8-fach 1,8-fach
ärztlich verordnete Massagen, medizinische Packungen und Inhalationen je Reise bis 2,3-fach 2,3-fach
Behandlung außerhalb Deutschlands werden im Rahmen der ortsüblichen Sätze erstattet    
ärztlich verordnete Medikamente und Verbandmittel 100% 100%
ärztlich verordnete Hilfsmittel infolge eines Unfalles 100% 100%
ärztlich verordnete Hilfsmittel (nicht unfallbedigt) pro Jahr bis 500 €
ärztlich verordnete Massagen, medizinische Packungen und Inhalationen pro Jahr bis 300 € 100%
zahnärztliche Heilbehandlungskosten gemäß der Gebührenordnung für Zahnärzte bis1 2,3-fach 2,3-fach
schmerzstillende Zahnbehandlung/Wiederherstellung der Funktion von Zahnersatz pro Jahr bis 600 € 1.000 €
Zahnersatz – 80 %, pro Jahr max. 1.250 €
Schwangerschaftsuntersuchungen und -behandlungen 100% 100%
Entbindung – nach 8 Monaten Wartezeit 100% 100%
stationäre Behandlungskosten in einem Mehrbettzimmer 100% 100%
Transport zur stationären Behandlung 100% 100%
Überführungs- und Bestattungskosten bis 10.000 € 10.000 €
Sehhilfen pro Jahr bis 200 €
Vorsorgeuntersuchungen pro Jahr bis 300 €
Selbstbehalt je Versicherungsfall 25 € 25 €
1 Behandlungen außerhalb Deutschlands werden im Rahmen der ortsüblichen Sätzen erstattet.

9.1

Monatsprämien Reiseschutz für ausländische Gäste bis zu 5 Jahren
Eintrittsalter BASIC PROFI
pro Person EUR CODE pro Person EUR Code
Kinder bis zum 18. Geburtstag 49 € .01947 55 € .01950
ab 18. Geburtstag bis zum 65. Geburtstag 69 € .01948 99 € .01951
ab dem 65. Geburtstag, bis zum 75. Geburtstag2 246 € .01949 366 € .01952
2 Die Versicherung kann bis zum 75. Geburtstag abgeschlossen werden

Tabelle 10 – ausländische Gästegruppen 365 T

Reiseschutz für ausländische Gästegruppen bis zu 365 Tagen(Tarif VB-KV 2008 (AG 365))
ambulante Heilbehandlungskosten gemäß Gebührenordnung für Ärzte1  
nach der Nr. 437 und dem Abschnitt M (Laborleistungen) bis 1,15-fach
nach den Abschnitten A,E und O (technische Verrichtungen) bis 1,8-fach
in allen anderen Fällen bis 2,3-fach
Behandlung außerhalb Deutschlands werden im Rahmen der ortsüblichen Sätze erstattet  
ärztlich verordnete Hilfsmittel infolge eines Unfalles 100%
ärztlich verordnete Medikamente und Verbandmittel 100%
ärztlich verordnete Massagen, medizinische Packungen und Inhalationen pro Jahr bis 300 €
zahnärztliche Heilbehandlungskosten gemäß der Gebührenordnung für Zahnärzte1 2,3-fach
schmerzstillende Zahnbehandlung/Wiederherstellung der Funktion von Zahnersatz pro Jahr bis 600 €
Schwangerschaftsuntersuchungen und -behandlungen 100%
Entbindung – nach 8 Monaten Wartezeit 100%
stationäre Behandlungskosten in einem Mehrbettzimmer 100%
Transport zur stationären Behandlung 100%
Überführungs- und Bestattungskosten 10.000 €
1 Behandlungen außerhalb Deutschlands werden im Rahmen der ortsüblichen Sätzen erstattet.

10.1

Tagesprämien Reiseschutz für ausländische Gästegruppenbis zu 365 Tagen
pro Person bis dem 65. Geburtstag 1,25 € .01946

Tabelle 11 – Visum Plus 365 Tage

Visum Plus für den ausländischen Gast bis zu 365 Tagen(Tarif VB-KV 2008 (AGV))
ambulante Heilbehandlungskosten gemäß Gebührenordnung für Ärzte1  
nach der Nr. 437 und dem Abschnitt M (Laborleistungen) bis 1,15-fach
nach den Abschnitten A,E und O (technische Verrichtungen) bis 1,8-fach
in allen anderen Fällen bis 2,3-fach
Behandlung außerhalb Deutschlands werden im Rahmen der ortsüblichen Sätze erstattet  
ärztlich verordnete Hilfsmittel infolge eines Unfalles 100%
ärztlich verordnete Medikamente und Verbandmittel 100%
ärztlich verordnete Massagen, medizinische Packungen und Inhalationen pro Jahr bis 300 €
zahnärztliche Heilbehandlungskosten gemäß der Gebührenordnung für Zahnärzte1 2,3-fach
schmerzstillende Zahnbehandlung/Wiederherstellung der Funktion von Zahnersatz pro Jahr bis 600 €
Schwangerschaftsuntersuchungen und -behandlungen 100%
Entbindung – nach 8 Monaten Wartezeit 100%
stationäre Behandlungskosten in einem Mehrbettzimmer 100%
Transport zur stationären Behandlung 100%
Überführungs- und Bestattungskosten 10.000 €
Höchstleistung je Vertrag 50.000 €
1 Behandlungen außerhalb Deutschlands werden im Rahmen der ortsüblichen Sätzen erstattet.

11.1

Prämien Visum Plus für den ausländischen Gast bis zu 365 Tagen
für Aufenthalte bis bis zum 65. Geburtstag ab dem 65. Geburtstag
bis zum 75. Geburtstag
pro Person EUR Code Pro Person EUR Code
7 Tage 11 € .01953 19 € .01961
15 Tage 22 € .01954 42 € .01963
31 Tage 28 € .01955 53 € .01963
62 Tage 51 € .01956 96 € .01964
92 Tage 71 € .01957 137 € .01965
180 Tage 225 € .01958 440 € .01966
Visa90* 110 € .01960 215 € .01968
ab 181. Tage – 365 Tage** pro Tag 1,55 € .01959 pro Tag 3 € .01967
* Mehrfache visapflichtige Reisen bis insgesamt 90 Tage innerhalb eines Jahres
** Bei einem Aufenthalt ab 181 Tage wird die Tagesprämie von Beginn des Aufenthaltes an fällig.

Tabelle 12 – Saisonarbeitskräfte bis 91 Tage

Resieschutz für Saisonarbeitskräfte bis zu 91 Tagen(Tarif VB-KV 2009 (REA))
ambulante Heilbehandlungskosten gemäß GOÄ/GOZ bis Höchstsatz
ärztlich verordnete Medikamente und Verbandmittel 100%
ärztlich verordnete Hilfsmittel infolge eines Unfalles 100%
ärztlich verordnete Massagen, medizinische Packungen und Inhalationen bis 100%
schmerzstillende Zahnbehandlung/Wiederherstallung der Funktion von Zahnersatz je 6 Monate 100%
Schwangerschaftsuntersuchungen und -behandlungen 100%
Entbindung – nach 8 Monaten Wartezeit 100%
stationäre Behandlungskosten in einem Mehrbettzimmer 100%
Transportkosten zur stationären Behandlung 100%
Überführungs- und Bestattungskosten 10.000 €

12.1

Tagesprämie für Aufenthalte bis zu 91 Tagen
pro Person bis zum 65. Geburtstag 0,49 € .01861

Tabelle 13 – Versicherungs.Langzeitreisen

Versicherungsschutz für befristete Langzeitreisen (Tarif VB-KV 2010 (HGP))
ambulante Heilbehandlungskosten beim Arzt 100%
stationäre Heilbehandlungen 100%
ärztlich verordnete Medikamente und Verbandmittel 100%
zahnmedizinische Heilbehandlung – nach 8 Monaten Wartezeit 100%
Zahnersatz/Kieferorthopädische Maßnahemen – 80%, pro jahr maximal 2.000 €
Vorsorgeuntersuchungen 100%
Schwangerschaftsuntersuchung und -behandlung 100%
Entbindung – nach 8 Monaten Wartezeit 100%
Hilfsmittel: Bandagen, Bruchbänder, orthopädische Einlagen und Gehstützen in einfacher Ausfertigung 100%
Sehhilfe pro versicherter Person und Versicherungsjahr bis zu 50 €
Kosten für den Krankentransport zur Stationaren Behandlung 100%
Medizinische notwendiger Rücktransport oder Überführung in das Heimatland:  
Innerhalb eines Kontinentes bis 5.000 €
Kontinentübergreifend bis 10.000 €

13.1

Monatsprämien Ohne USA/Canada
Eintrittsalter pro Person EUR Code
Versicherungsberechtigter bis zum 65. Geburtstag 139 € 50657
Familienangehörige bis zum 65. Geburtstag 190 € 50658

13.2

Monatsprämien INKL. USA/Canada mit 500 € Selbstbeteiligung
Eintrittsalter pro Person EUR Code
Versicherungsberechtigter bis zum 65. Geburtstag 389 € 50659
Familienangehörige bis zum 65. Geburtstag 589 € 50660